Referenzen

Marina B. / 12. Juli 2017

 

Ich bin sehr zufrieden! Mein Quarter hat leichte Kissing Spines und war überall sehr verspannt... 

Nach der Behandlung mit dem Neurostim und dem Flächenlaser lief er wesentlich entspannter und der Rücken kam ins Schwingen. Die Behandlungen waren Gold wert und Jeannette nimmt sich auch immer genügend Zeit. 

Naja was soll ich sagen, das Ergebnis spricht für sich...

 

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Kathy W. / 12. Juli 2017

 

Ich bin super froh Jeannette gefunden zu haben. 

Sie behandelt seit einiger Zeit meinen Traber mit dem Neurostim und sorgt dafür, dass er regelmäßig schöne gesunde Hufe hat. 

Ich merke den Unterschied ihrer Behandlung wahnsinnig an der Bewegung von Placido. Er ist viel beweglicher und kann sich deutlich besser stellen. 

Abgesehen davon hat sie eine wahnsinnig ruhige und liebe Art mit den Tieren, was ich gerade am Verhalten von meinem Pferd ziemlich merke. Dieser wird immer sehr anstrengend und zappelig, wenn ihm jemand nicht taugt. 

Auch die tollen Übungen die sie mir gezeigt hat und die ich jetzt regelmäßig anwende sind spitze.

 

Vielen vielen Dank Jeannette 

 

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Sandra W. / 13. Juli 2017 

 

Mein Wallach ist auf Grund seines Headshaking-Syndroms muskulär immer sehr verspannt. Also gönnte ich ihm eine Behandlung mit dem Neurostim. Nach der Behandlung war die Muskulatur fühlbar lockerer und entspannter. Die Terminvereinbarung war einfach und unkompliziert. Der ruhige und geduldige Umgang von Jeannette macht die Behandlung für die Tiere sehr angenehm. Ich bin mit dem Ergebnis der Behandlung sehr zufrieden und kann auf alle Fälle eine Weiterempfehlung aussprechen! Wir sehen uns sicher nochmal! 

 

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Christine L. / 05. August 2017

 

Mein Wallach hat Aufgrund eines früheren Unfalls ein schiefes Becken, dass durch Jeannette sehr gut korrigiert wurde. 

Im Gegensatz zu meinen bisherigen Therapeuten achtet sie auch mehr auf die umliegende Muskulatur und detonisierte sie zuerst mittels Neurostim bzw. Laser, sodass das Becken bis heute relativ gerade geblieben ist. 

Trotz der anfänglichen Nervosität gegenüber den Geräten, blieb Jeannette ruhig und am Ende schlief mein Wallach fast ein. 

 

Nach einer größeren Schnittverletzung in der Leiste meines Hundes, lies ich die Narbe zur besseren Wundheilung Lasern und war begeistert. Bereits nach zwei Wochen war eine schöne, trockene Narbe ohne Rötung und Schwellung zu sehen. 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kathy W. / 19. Januar 2019 

 

Liebe Jeannette, 

 

auf diesem Weg möchte ich mich bei dir bedanken. Placido mein 10-jähriger Traber hat mich ganz plötzlich nicht mehr an seinen Bauch gelassen. Ob putzen oder streicheln, er hat nach mir getreten und sogar gebissen. 

Ich hatte dreimal einen Tierarzt da, mit einigen Untersuchungen und Laborwerten, aber es kam nix dabei raus. 

Nach der ersten Meridian-Behandlung war es deutlich besser, nach der zweiten und dritten Behandlung ist Placido wieder der Alte und lässt sich überall anfassen. 

Ich bin so happy und dankbar.... 

Also ich kann Jeannette was ihr Können, ihre Ruhe und Erfahrung angeht, egal ob Hufe oder sonstige Behandlungen, nur wärmstens empfehlen. Da seid ihr und vor allem euer Tier perfekt aufgehoben. 

 

Kathy und Placido

 

______________________________________________________________________________________________________________________

 

Nicky F. / 16. Februar 2019

 

Cookie hatte vor Behandlungsbeginn bei Jeannette hebelnde Seitenwände und eine hebelnde Zehenwand vorne. Dadurch entstanden Risse in der Zehenmitte. Hinten waren die Hufe verbogen. Mittlerweile werden die Hufe steiler, die Risse schließen sich und die Hufe nutzen sich gleichmäßiger ab. Außerdem ist Jeannette im Umgang mit Cookie sehr ruhig und entspannt, in jeder Situation genau das was wir brauchen.

Vielen Dank für deine tolle Arbeit und Geduld! 

 

______________________________________________________________________________________________________________________

 

C. Becker / 02. Januar 2020

 

Ich kann die Hufpflege von Jeannette nur empfehlen. Mein Wallach hat eine Fehlstellung in den Vorderhufen und seit Jeannette ihn ausschneidet hat sich sein Gangbild wesentlich verbessert. Auch Ihre Kompetenz als Pferdeosteopathin hat ihn wesentlich unterstützt. Für uns ein Glücksfall, dass wir sie gefunden haben.

 

Vielen Dank

 

 

 

 

 

 

Ab April 2019 werde ich im Großraum Rosenheim tätig sein. Meine Kunden im Dachauer Umland / Münchner Nord-Westen werde ich weiterhin an Sammelterminen behandeln. Falls Sie lnteresse an einem Termin haben melden Sie sich bitte telefonisch bei mir, dann kann ich Sie bzw. Ihr Tier entsprechend einplanen.

Masterpiece

 

Tierphysiotherapie - Tierosteopathie - Tierakupunktur

EPOS / EHOS (energetische Pferde- & Hundeosteopathie nach Salomon)

Huforthopädie

 

Jeannette Rudorff

Schweinsteig 10

83122 Samerberg

 

Tel: 0157 / 795 22 075

E-mail: jeannette.rudorff@gmx.de

www.masterpiece-tiertherapie.de

Mitglied beim VETT-Verband /

Verband energetisch arbeitender Tier-Therapeuten e.V.